Führungen

Erlebnis Biokräutergarten

Von Ananasminze bis Zitronenmelisse – auf mehreren Feldern rund um Appenzell bauen wir über vierzig verschiedene Kräutersorten an, allesamt unter höchsten biologischen Standards. Sie bereiten später nicht nur in Form unserer eigenen Produkte wie Kräutertees oder -bonbons Freude, sondern prägen auch verschiedene andere regionale Produkte, wie zum Beispiel den Appenzeller Käse oder den Appenzeller Alpenbitter. Wir pflanzen, ernten und trocknen die Kräuter aus unserem Kräutergarten in reiner Handarbeit. Da gibt es viel zu tun – und zu beobachten.

Lassen Sie sich verzaubern von der ganz besonderen Magie der Kräuter, in den Bann ziehen von den krautigen Kreaturen und unserer einzigartigen Anbauweise! Wir bieten geführte Besuche mit herrlicher Sicht auf den Alpstein. Termine nach Vereinbarung ab fünf Personen. Im Anschluss an die Führung können Sie unter fachlicher Anleitung einen eigenen Kräuterwickel herstellen und so ein bisschen von der Kraft der Natur mit nach Hause nehmen.

  • Saison: Mai bis September
  • Zeit: Montags bis Freitags
  • Dauer: ca. 1 ½ Stunden
  • Kosten: 30 Franken pro Teilnehmer
  • Gruppengrösse: 5 bis 25 Personen
  • Buchung: mail@kraeuterhaus-appenzell.ch
Jetzt anfragen

Unsere Anbauflächen

Auf dem Kräuterfeld «Wees» in Eggerstanden begannen wir mit dem Anbau. Dieser sogenannte Versuchsgarten ist nicht nur rollstuhlgängig, sondern verfügt für ältere oder körperlich beeinträchtigte Menschen auch über Arbeitsplätze an Hochbeeten.

Unsere Anbaufläche «Schopfhalde» mussten wir nach vier Jahren erfolgreicher Bewirtschaftung aufgrund von Eigenbedarf seitens des Verpächters abgeben.

Aktuell verfügt das Kräuterhaus Appenzell über mehrere gepachtete Anbauflächen rund um Appenzell. Zum Teil grenzen unsere Felder direkt an Waldgebiet, wo wilde Kräuter gesammelt werden können.

Der neueste Kräutergarten «Ibach» wurde von Juni bis August 2020 realisiert. Er ist 7500 Quadratmeter gross und liegt auf 834 Meter über Meer – mit einem herrlichen Blick auf den Alpstein.

Das Feld «Ibach» vor herrlicher Alpstein-Kulisse

Das Feld «Ibach» vor herrlicher Alpstein-Kulisse

Schliessen

Warenkorb (0)

Warenkorb ist leer Keine Produkte im Warenkorb.